Bundesliga Bogen: Tacherting streamt Heim-Wettkampf live

Erstellt von Manuel am Dienstag, 27.11.2018 19:28:59 | Kategorie Deutscher Schützenbund

Am 1. Dezember steigt der zweite Qualifikations-Wettkampf der Bogen-Bundesliga. Im Süden empfängt Gastgeber FSG Tacherting sieben Konkurrenten und überträgt für alle Fans die Wettkämpfe live und kostenlos auf Sportdeutschland.TV

Das ist nicht das erste Mal, denn die Tachertinger sind so etwas wie die Vorreiter im Live-Streamingbereich. Bereits zum sechsten und siebten (!) Mal werden am kommenden Wochenende Wettkämpfe aus Bayern gestreamt, denn nach dem Samstag wird auch noch der Sonntag mit den Begegnungen der 2. Bundesliga Süd auf die Endgeräte der User übertragen. Für Helmut Huber, Mannschaftsbetreuer der FSG, aus einem einfachen Grund: „Wir machen das aus Leidenschaft, um der Sportart etwas Gutes zu tun.“

Biathlon als Vorbild

Huber und seine Mitstreiter haben Visionen und träumen von einer ähnlichen Entwicklung, wie sie der Biathlonsport genommen hat: „Da hat sich aus dem Nichts etwas zu einem richtigen Event entwickelt. Das Interesse der Zuschauer wurde höher und höher, heute können ein paar Sportler davon leben. Deswegen wollten wir das auch professioneller aufziehen, und 2014 hat sich erstmals die Chance geboten.“ Die wurde ergriffen und seitdem konstant weiterverfolgt und ausgebaut. 2018 wird der Livestream mit fünf eigenen und zwei geliehenen Kameras produziert.

Tacherting hofft auf Nachahmer

Huber hofft auf weitere Nachahmer in der Liga („Es sollte selbstverständlich sein, dass man jeden Pfeil eines Bundesligawettkampfes sehen kann!“) und lobt den DSB: „Das Bundesliga-Finale oder auch zuletzt die Deutsche Meisterschaft in Wiesbaden sind sehr tolle Veranstaltungen geworden und wurden ganz toll präsentiert.“

Quelle: Deutscher Schützenbund
Kommentare 0

zurück