DSB: Dubiose Mails mit DSB-Absender im Umlauf

Erstellt von Manuel am Donnerstag, 17.09.2020 18:58:15 | Kategorie Deutscher Schützenbund

Aktuell befinden sich diverse DSB-Mails im Umlauf, die von Dritten geschrieben und verschickt werden. Der DSB hat keinen Einfluss darauf und bittet alle Empfänger, Vorsicht walten zu lassen. Vor dem Öffnen irgendwelcher Anhänge oder Links sollte dringend überprüft werden, ob die E-Mail tatsächlich von dem angegebenen Absender stammt oder eine E-Mail von diesem erwartet wird.

Dazu kann bei den Einstellungen im Mail-Programm explizit die Spalte "Absender-eMailadresse" angezeigt werden. Dort wird ersichtlich, wer der tatsächliche Absender ist (siehe Anhang). Sollte man unsicher sein, rät der DSB, auf keinen Fall den Anhang zu öffnen oder den angegebenen Link zu betätigen.

Anhänge

Quelle: Deutscher Schützenbund
Kommentare 0

zurück