DSB-Themenwoche: Positives Denken ist wichtiger denn je

Erstellt von Manuel am Samstag, 20.02.2021 20:20:23 | Kategorie Deutscher Schützenbund

Zugegeben: Es fällt aktuell schwer, positive Gedanken zu hegen bzw. positiv zu sein, wenn man in der jetzigen Pandemie über sein Hobby oder seinen Lieblingssport spricht und es zur Zeit nicht ausüben kann. In der nächsten DSB-Themenwoche (22.-26. Februar) soll dennoch das Positive im Fokus stehen, das Thema lautet „Positives Denken“.

Es soll geklärt werden, welche Bedeutung positives Denken auf die Ausübung des Sports hat und wie mit negativen Gedanken umgegangen werden kann. Zudem wird der Begriff „Glaubenssätze“ näher erläutert, und es gibt Tipps, wie man lernen kann, positiv zu denken.

Ein besonderes Schmankerl sind drei Beispiele von der Basis. Drei Vereine zeigen per Video auf, dass sie sich nicht von der Situation haben unterkriegen lassen und mit Kreativität und positivem Denken das Beste (und etwas Neues) daraus machen. 

Weiterführende Links

Quelle: Deutscher Schützenbund
Kommentare 0

zurück