Erstellt von Manuel am Freitag, 12.04.2019 19:10:35 Uhr
Grand Prix Bukarest: Kahllund und Laube im Goldfinale| Kategorie Deutscher Schützenbund
Grand Prix Bukarest: Kahllund und Laube im Goldfinale

Florian Kahllund (Recurve) und Marcus Laube (Compound) haben beim Grand Prix in Bukarest für Furore gesorgt und stehen jeweils im Goldfinale. Mit Janine Meißner (Compound) schaffte auch eine Athletin den Sprung ins Halbfinale, musste sich am Ende aber mit Platz vier begnügen. Die Recurve-Männer scheiterten bei dem Versuch, einen Teamplatz für die European Games in Minsk zu ergattern äußerst knapp.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0