News auf Bogensport-Planet

Deutscher Schützenbund


Erstellt von Manuel am Samstag, 24.07.2021 9:09:20 Uhr
Tokio 2020NE: Kroppen & Unruh scheitern im Mixed-AchtelfinaleTokio 2020NE: Kroppen & Unruh scheitern im Mixed-Achtelfinale

Für Michelle Kroppen und Florian Unruh ist der Traum von einer Medaille bei der olympischen Mixed-Premiere beendet: Das Duo unterlag im Achtelfinale den starken Mexikanern 2:6 (35-37, 39-37, 35-36, 34-37). Für Kroppen geht es nun mit Charline Schwarz und Lisa Unruh am 25. Juli im Team-Wettbewerb weiter, Florian Unruh greift erst im Einzel am 27. Juli wieder in das Geschehen ein.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Freitag, 23.07.2021 17:35:57 Uhr
Feldbogen-DM: Trier trotzt der Hochwasser-KatastropheFeldbogen-DM: Trier trotzt der Hochwasser-Katastrophe

Am 24./25. Juli findet in Trier die Deutsche Meisterschaft im Feldbogen statt. Die gastgebende St. Sebastianus Schützenbruderschaft Trier 1461 e.V. hat sich entschlossen, trotz der Hochwasserkatastrophe den Wettkampf durchzuführen und freut sich auf die knapp 250 Teilnehmer.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Freitag, 23.07.2021 17:34:05 Uhr
Meisterschtze 2021: Die Finalteilnehmer stehen festMeisterschtze 2021: Die Finalteilnehmer stehen fest

Es hat ein wenig gedauert, nun steht aber fest, wer am Finale des Meisterschützen 2021 #DuUndDeinVerein teilnimmt. Insgesamt 68 Schützinnen und Schützen ermitteln am 31. Juli und 1. August in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen mit Bogen, Flinte sowie Luftgewehr und -pistole die Meisterschützen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Freitag, 23.07.2021 17:30:57 Uhr
Tokio 2020NE: Luft nach oben fr Bogen-QuartettTokio 2020NE: Luft nach oben fr Bogen-Quartett

Der erste Auftritt von DSB-Athleten bei den Olympischen Spielen in Tokio verlief schwierig und ganz unterschiedlich: Das Bogen-Quartett Michelle Kroppen, Charline Schwarz, Lisa Unruh und Florian Unruh absolvierte die Qualifikation und landete in dieser auf den Plätzen elf (Kroppen, 655 Ringe), 26 (Lisa Unruh, 647 Ringe), 33. (Florian Unruh, 654 Ringe) und 60 (Schwarz, 607 Ringe). Das Frauen-Team startet im Team-Wettkampf von Platz zehn, das Mixed-Duo Kroppen & F. Unruh von Platz 13.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Donnerstag, 22.07.2021 19:39:19 Uhr
Tokio 2020NE: Die letzten Fakten vor dem StartTokio 2020NE: Die letzten Fakten vor dem Start

Das Trio Michelle Kroppen, Charline Schwarz und Lisa Unruh wird aus DSB-Sicht die Olympischen Spiele in Tokio eröffnen. In den frühen Morgenstunden des 23. Juli (ab 2.00 Uhr deutsche Zeit) steigt die Qualifikation, Florian Unruh folgt ab 6.00 Uhr. Die ersten Medaillenentscheidungen gibt es am 24. Juli in den Disziplinen Luftgewehr Frauen (mit Jolyn Beer), Luftpistole Männer (mit Christian Reitz) und Bogen Mixed (mit Florian Unruh & beste deutsche Schützin Qualifikation). Wir haben die letzten Fakten zusammengefasst.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Mittwoch, 21.07.2021 21:17:12 Uhr
Tokio 2020NE: Der ganz normale Olympia-WahnsinnTokio 2020NE: Der ganz normale Olympia-Wahnsinn

Die ersten Tage sind vorbei, die deutschen Bogen- und Sportschützen haben den „Alltag“ bei Olympia aufgenommen. D.h. in erster Linie: Akklimatisieren, einrichten im Olympischen Dorf, Wege kennenlernen, Training organisieren und durchführen, Pressetermine wahrnehmen und testen, testen, testen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Dienstag, 20.07.2021 21:12:33 Uhr
Tokio 2020NE: "Wenn alle ihre Leistung abrufen, dann sind sie vorne mit dabei!"Tokio 2020NE: "Wenn alle ihre Leistung abrufen, dann sind sie vorne mit dabei!"

Cornelia Griem (geb. Pfohl) weiß, was es bedeutet, mit einem Team bei Olympischen Spielen anzutreten und Medaillen zu gewinnen. Viermal (1992 bis 2004) nahm die in Erlabrunn geborene und in Berlin lebende Griem an Olympischen Spielen teil, 1996 und 2000 holte sie an der Seite von Barbara Mensing und Sandra Sachse Silber bzw. Bronze. Im Interview spricht sie darüber, wie ein Team funktioniert und was sie den DSB-Frauen 2021 in Tokio rät.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Montag, 19.07.2021 21:56:41 Uhr
DM Feldbogen: Meisterschaft in Trier findet stattDM Feldbogen: Meisterschaft in Trier findet statt

Gemeinsam haben sich die St. Sebastianus Bruderschaft Trier und der DSB dazu entschlossen, trotz der Unwetter und der Vorkommnisse der letzten Tage in Rheinland-Pfalz, die Deutsche Meisterschaft Feldbogen vom 24.-25. Juli durchzuführen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Samstag, 17.07.2021 21:53:54 Uhr
Tokio 2020NE: DSB-Team zum Abflug bereitTokio 2020NE: DSB-Team zum Abflug bereit

Endlich geht es los: Acht DSB-Athleten und drei Trainer starten am Samstag in das Abenteuer Olympia und steigen in Frankfurt in den Flieger nach Tokio. Doch bis sie im Olympischen Dorf ankommen, gibt es noch einige Hürden zu überwinden.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Erstellt von Manuel am Samstag, 17.07.2021 0:07:54 Uhr
Tokio 2020NE: Zweimal Unruh bei OlympiaTokio 2020NE: Zweimal Unruh bei Olympia

Am 24. Juli fällt bei den Olympischen Spielen in Tokio die Entscheidung im Mixed-Wettbewerb Bogenschießen. Dann könnte es sein, dass mit Lisa und Florian Unruh ein Ehepaar die deutschen Farben an der Schießlinie vertritt. Eine absolute Seltenheit, aber kein Novum im deutschen Schießsport.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9 ... 16