News Archiv Deutscher Schützenbund


Erstellt von Manuel am Freitag, 09.06.2017 19:44:39 Uhr
Beide Recurvemannschaften schieen um BronzeBeide Recurvemannschaften schieen um Bronze

Die deutschen Teams mit dem olympischen Recurvebogen stehen beim Weltcup der Bogenschützen in Antalya (Türkei) im kleinen Finale um Bronze. Im Einzel sind noch die Olympiazweite Lisa Unruh (Berlin) und Ex-Europameister Florian Kahllund (Fockbek) nach zwei Ausscheidungsrunden im Wettbewerb. Die beiden Compoundteams schieden dagegen in der ersten Runde aus, doch Janine Meißner (Schmitten) sowie Marcel Trachsel (Barnstorf) und Henrik Hornung (Großensee) überstanden die erste Eliminationsrunde.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Freitag, 09.06.2017 19:42:40 Uhr
DSB schreibt Stelle des Sportphysiotherapeuten/-in ausDSB schreibt Stelle des Sportphysiotherapeuten/-in aus

Der Deutsche Schützenbund (DSB), Fachverband für Sport- und Bogenschießen, ist mit ca. 1,4 Millionen Mitgliedern in über 14.000 Vereinen der viertgrößte olympische Spitzensportverband im Deutschen Olympischen Sportbund. Der Sitz der Bundesgeschäftsstelle ist Wiesbaden. Im Zuge einer Nachfolgeregelung in der Abteilung Leistungssport sucht der DSB eine(n) Sportphysiotherapeut/-in für die Abteilung Leistungssport.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Donnerstag, 08.06.2017 19:59:24 Uhr
Silbermedaillengewinnerin Lisa Unruh mit bestem ErgebnisSilbermedaillengewinnerin Lisa Unruh mit bestem Ergebnis

Am Ende des letzten Jahres war die Berlinerin Lisa Unruh mit dem Gewinn von Silber bei Olympia 2016 in Rio beste Deutsche, beim internationalen Saisonauftakt des deutschen Teams im türkischen Antalya war sie es beim Weltcup schon wieder. Mit dem Recurvebogen erzielte Unruh 656 Ringe und belegte Platz sechs. Ihre Mitstreiterinnen Elena Richter (Berlin), Michelle Kroppen (Straelen) und Veronika Haidn-Tschalova (Deggendorf) kamen mit 624, 628 und 608 Ringen auf Range 39, 42 und 50 der Qualifikation, bevor am Donnerstag die direkten Ausscheidungskämpfe in allen Klassen begannen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Dienstag, 06.06.2017 20:35:20 Uhr
Weltcup-Saisonstart fr deutsche BogenschtzenWeltcup-Saisonstart fr deutsche Bogenschtzen

Der Weltcupzirkus der Bogenschützen erreicht vom 7. bis 11. Juni mit Antalya (Türkei) erstmals in dieser nacholympischen Saison ein europäisches Land, auch wenn der Austragungsort schon in Asien liegt. Für die deutschen Sportler ist das der richtige Moment, um nach der langen Pause in der Folge von Olympia in den Wettkampf einzusteigen. Die Höhepunkte der Sportler in diesem Jahr stehen schließlich erst weit hinten auf dem Jahreskalender: Der Heimweltcup in Berlin vom 7. bis 13. August sowie die Weltmeisterschaften Mitte Oktober in Mexiko City.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Dienstag, 09.05.2017 22:08:48 Uhr
Hochkartiges Bogen-Trio fhrt zu den World GamesHochkartiges Bogen-Trio fhrt zu den World Games

Die World Games bilden ein ganz besonderes Ereignis. Sie sind ein Sportfest nichtolympischer, teilweise sehr ungewöhnlicher Sportarten wie Tauziehen, Frisbie oder Orientierungslauf. Auch die Bogenschützen haben ihren festen Platz bei diesem Großereignis, das in diesem Jahr vom 20. bis 30. Juli im polnischen Breslau stattfindet. Die Compound- wie die Feldbogenschützen schießen ihre Sieger aus. Mit dem Feldbogen hat sich ein deutsches Trio qualifiziert: Lisa Unruh (Berlin) und Sebastian Rohrberg (Langwedel) mit dem Recurve-, Manja Conrad (Nürtingen) mit dem Blank-Feldbogen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Samstag, 29.04.2017 21:37:33 Uhr
Hans-Heinrich von Schnfels neuer Prsident des Deutschen SchtzenbundesHans-Heinrich von Schnfels neuer Prsident des Deutschen Schtzenbundes

Der viertgrößte deutsche Spitzensportverband hat einen neuen Präsidenten. Die Delegiertenversammlung des Deutschen Schützenbundes wählte am Samstag im Rahmen des 60. Deutschen Schützentages in Frankfurt am Main den 57-jährigen Grebenhainer Hans-Heinrich von Schönfels zum Nachfolger des Niedersachsen Heinz-Helmut Fischer, der nicht mehr zur Wahl antrat. Von Schönfels setzte sich mit 278 zu 250 Stimmen gegen den zweiten Landesschützenmeister des Bayerischen Sportschützenbundes, Jürgen Sostmeier, durch.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Donnerstag, 27.04.2017 18:57:37 Uhr
Deutscher Schtzenbund setzt vermehrt auf Social MediaDeutscher Schtzenbund setzt vermehrt auf Social Media

Mit dem Twitter-Account und den Facebook-Seiten „DSB-Events“ und „Archery World Cup Berlin“ nutzt der DSB auch die Kanäle des sozialen Netzwerks. Im Rahmen der Bewerbung und Dokumentation der zahlreichen Veranstaltungen des DSB sind die beiden Facebook-Seiten für Interessierte nun zugänglich. Der Twitter-Account, der in den letzten Monaten bereits spürbar an Beliebtheit gewonnen hat, zeigt sich nach einer Überarbeitung ebenfalls mit einem neuen Gesicht.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Dienstag, 18.04.2017 19:32:43 Uhr
DOSB sucht Sterne des Sports 2017DOSB sucht Sterne des Sports 2017

Nachdem vor gut zwei Monaten die Jahressieger 2016 noch vom damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck ausgezeichnet wurden, sucht der Deutsche Olympische Sportbund nun wieder die „Sterne des Sports“. Die Vereine aus ganz Sportdeutschland sind aufgerufen sich für den sogenannten Oscar des Breitensports zu bewerben.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Samstag, 08.04.2017 21:52:06 Uhr
Ticketvorverkauf fr Bogen Weltcup in Berlin luftTicketvorverkauf fr Bogen Weltcup in Berlin luft

Nach der Weltmeisterschaft 2007 und der Para-Weltmeisterschaft 2015 kommt mit dem “Hyundai Archery World Cup Berlin“ in diesem Jahr wieder ein Bogensport-Großereignis nach Deutschland. Vom 08.-13. August werden die weltweit besten Bogensportler bei dem Weltcup in Berlin an den Start gehen. Das Teilnehmerfeld, gespickt mit Weltklasseathleten wie den südkoreanischen Olympiasiegern und der deutschen Silbermedaillen-Gewinnerin Lisa Unruh, wird in der Hauptstadt um Medaillen und wichtige Weltcuppunkte kämpfen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Erstellt von Manuel am Mittwoch, 05.04.2017 19:36:11 Uhr
DOSB sucht Sterne des Sports 2017DOSB sucht Sterne des Sports 2017

Nachdem vor gut zwei Monaten die Jahressieger 2016 noch vom damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck ausgezeichnet wurden, sucht der Deutsche Olympische Sportbund nun wieder die „Sterne des Sports“. Die Vereine aus ganz Sportdeutschland sind aufgerufen sich für den sogenannten Oscar des Breitensports zu bewerben.

Quelle: Deutscher Schtzenbund
Kommentare 0

Seite:  1 ... 4  5  6  7  8  9  10  11  12 ... 81 


zurck