Erstellt von Manuel am Freitag, 10.07.2020 20:14:58 Uhr
Deutsche SchützenZeitung: Neue Serie zur Vereinbarkeit von Leistungssport und Beruf| Kategorie Deutscher Schützenbund
Deutsche SchützenZeitung: Neue Serie zur Vereinbarkeit von Leistungssport und Beruf

Die Aktualität ist groß im deutschen Schießsport: Nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro haben zahlreiche Spitzensportler ihren Rücktritt erklärt und sich in ihr Privatleben zurückgezogen. Zuerst sind, der zeitlichen Reihenfolge ihrer bekannt gegebenen Entscheidungen gemäß, die Olympiasieger Barbara Engleder und Henri Junghänel, in der Folge auch Daniel Brodmeier und Michael Janker zu nennen.

weiterlesen...
Quelle: Deutscher Schützenbund
Kommentare 0