Sensationelle Ergebnisse der deutschen Damenmannschaft bei der WM 2013 in Belek

Erstellt von Manuel am Montag, 30.09.2013 19:35:27

Einen grandiosen Auftritt präsentierte das deutsche Damenteam am ersten Wettkampftag der Weltmeisterschaft 2013 im türkischen Belek.  Elena Richter setzte sich mit zwei neuen deutschen Rekorden auf Rang 9 der Qualifikationsrunde: auf 70 Meter legte sie die neue Meßlatte auf 333 Ringe und auf 60 Meter auf 347 Ringe. Insgesamt schoss sie 1349 Ringe in der FITA-Runde. Mit 1343 liegt Karina Winter auf Platz 11. 1338 Ringe präsentierte Lisa Unruh. Damit erhöhten sie den deutschen Mannschaftsrekord auf 4030 Ringe! Damit ist das Damenteam in der Qulifikationsrunde auf Platz 3 hinter Korea (4106 Ringe) und Chinesisch Taipeh (4064 Ringe) platziert.

Mit diesen Ergebnissen zeigen Deutschlands Damen, dass sie optimal auf die Weltmeisterschaft vorbereitet waren und zur absoluten Weltspitze zählen.


Die Herren schießen am 01.10.2013 ihre Qualifikationsrunde.

In der Compoundklasse gab es am ersten Wettkampftag folgende Platzierungen für die deutschen Athleten:

Rang 21 - Sabine Sauter - 678 Ringe
Rang 22 - Melanie Mikala - 677 Ringe
Rang 29 - Kristina Berger - 674 Ringe

Rang 38 - Marcus Laube - 694 Ringe
Rang 69 - Christian Raupach - 687 Ringe
Rang 85 - Lars Klingner - 681 Ringe

Wichtige Links

Quelle: Bogensport-Extra
Kommentare 0

zurück